Menu

Nachtmusik DJ-Contest "Reifeprüfung"

RWE Pavillon

Sehen wir den Tatsachen doch mal ins Auge: DJs gibt es heutzutage mehr als Basilikumblätter in Ligurien. In allen Größen, Formen und Farben. Dennoch existiert trotz aller technischen Neuerungen und modernem Krimskrams à la Laptop-Dejaying immer noch dieses schwer in Worte zu fassende und metaphysische Quäntchen, das die Spreu vom Weizen trennt!

Mit einem großen DJ-Wettbewerb startet die Reihe "Nachtmusik" in der Spielzeit 2017/2018. Unter dem Titel "Reifeprüfung" treffen sich die sechs talentiertesten Nachwuchs-DJs aus Nordrhein-Westfalen im RWE Pavillon, um vor einer Fachjury ihr musikalisches Können zu präsentieren. Die in Essen antretenden Finalisten wurden bereits im Vorfeld in einem Bewerbungsverfahren ausgewählt. Durch den Abend führen werden der 1Live-Moderator Mike Litt sowie die Wettbewerbs-Koordinatorin Michelle Scherka. Die Philharmonie Essen richtet die "Reifeprüfung" gemeinsam mit dem Landesmusikrat NRW aus, der den Wettbewerb 2007 ins Leben gerufen hat.

Die folgenden sechs Finalisten treten im Finale an:

1. Rainer Waldbrand aka Dominic Küsp (Münster)
2. Philipp Claus himself (Essen)
3. DomKamp aka Michael Domhardt & Levin Lattenkamp (Köln)
4. The Droids aka Amin Kokabinejad & Max Noah (Düsseldorf)
5. Prango aka Mario Prange (Bielefeld)
6. Xamara aka Mara Zimm (Troisdorf)


Einheitspreis (€): 18,- inkl. Systemgebühr.
Käufer eines Tickets für das Konzert um 20 Uhr erhalten das Nachtmusik-Ticket für € 10,- inkl. Systemgebühr.