Menu

Philharmonie entdecken NOW! Grenzgänger Familienkonzert "Once around the World"

Alfried Krupp Saal

Manfred Weiß, Text und Regie
Matthias Daenschel, Animation
Andreas Frank, Video- und Audiotechnik
Lucerne Festival Alumni
Jugendsinfonieorchester Bochum
Norbert Koop, Einstudierung
Mike Svoboda, Erzähler und Musikalische Leitung

Mike Svoboda
"Once around the World" – eine musikalische Weltreise mit 78 Umdrehungen für Orchester, Grammofon und Animationsfilm (Uraufführung der Orchesterfassung)

Wer verschickt noch Postkarten, die mühsam ausgesucht (welche nehme ich nur?) und geschrieben (was schreibe ich nur – außer das übliche Einerlei …) werden müssen? Alles viel zu umständlich – heute geht das doch viel schneller. Ein Schnappschuss wird mit einem Klick gleich an alle Freunde gepostet. Und genauso schnell kann jeder Musik herunterladen, anhören und in Windeseile entscheiden, ob sie gefällt oder nicht. Doch alte Dinge haben auch ihren ganz eigenen Charme. Etwa zwei ramponierte Koffer, deren Inhalt sich als reicher Schatz entpuppt. Zerfledderte Postkarten und alte Schellackplatten führen in eine längst vergangene Welt. "Once around the World" von Mike Svoboda nimmt uns mit auf eine musikalische Forschungsreise rund um den Globus. Je nach Reisestation gibt es fremde Klänge, die das Orchester aufgreift, verwandelt und kommentiert. Es geht von Europa nach Afrika und Asien, nach Bali und in die USA. Eine Zeitreise für alle, die sich auf den Zauber einer vergangenen Welt jenseits der digitalen Medien einlassen möchten.


Preise (€): 6,60 (Kinder) / 10,- (Erwachsene) inkl. Systemgebühr.
Festivalpass (begrenztes Kontingent) für alle NOW-Veranstaltungen Einheitspreis (€) 55,- inkl. Systemgebühr.