Menu

Leonard Bernstein zum 100. Geburtstag Entertainment Canadian Brass

Alfried Krupp Saal

Canadian Brass
    Christopher Coletti, Trompete
    Caleb Hudson, Trompete
    Bernhard Scully, Horn
    Achilles Liarmakopoulos, Posaune
    Chuck Daellenbach, Tuba

"Musik macht Spaß, und zwar zuallererst einmal ihnen." So hat der "Münchner Merkur" zusammengefasst, was Canadian Brass auszeichnet. Die fünf Musiker bilden das vielleicht berühmteste und gut gelaunteste Blechbläserensemble der Welt. Sie sind in der "Sesamstraße" aufgetreten und durch China gereist, als das Land noch Volksrepublik war. Posaunist Gene Watts und der deutschstämmige Tuba-Spieler Chuck Daellenbach haben Canadian Brass 1970 gegründet. "Gerade im heutigen elektronischen Zeitalter ist Blech ein sehr unmittelbarer Klang, der dich emotional packt", meint Daellenbach. Eine Armee von Komponisten und Arrangeuren hat für das Ensemble Stücke geschrieben. Leonard Bernstein, der Schöpfer der "West Side Story", zwar nicht, die Bearbeitungen seiner Werke aber sind virtuos. 2018 wäre er 100 Jahre geworden. Canadian Brass gratuliert!


Einheitspreis (€): 28,- inkl. Systemgebühr.